Motivbild

Motivbild

Umwelt schonen

Beim Bau eines neuen CREOPLAN Massivhauses haben Sie die Möglichkeit, gleich von Anfang an auf eine kostensparende, umweltschonende Energiequelle zu setzen.

Unsere Erde schenkt Ihnen kostenlose Energie.
Nutzen Sie sie!

 

Der Heizwärmebedarf eines CREOPLAN-Hauses ist durch die spezielle Bauweise bereits extrem gering. Die Energie, die Sie für diese Heizwärme benötigen, können Sie problemlos über Wärmepumpentechnologie erzeugen. Als Wärmequellen stehen hier Luft, Erdreich und Grundwasser zur Verfügung.

Oder Sie setzen auf Solarenergie – diese senkt Ihre Energiekosten und trägt gleichzeitig zu einer Wertsteigerung Ihrer Immobilie bei. Ein Kamin- oder Kachelofen ergänzt diese klugen und umweltschonenden Systeme im Winter – hier haben Sie die Möglichkeit mit Stückholz, Briketts oder auch Pellets Ihre Räume und auch Ihr Trinkwasser CO2-neutral zu heizen.

Zusätzlich entwickelt sich der Bereich der Hausautomation als lohnenswerte energetische Ergänzung. Mit dem Angebot unseres Partners, der ianus GmbH, können Sie Ihre Energiekosten um bis zu 30% senken, wodurch sich auch Ihr individueller CO2-Ausstoß reduziert.