Datenschutzerklärung/ DSGVO

HJM-IMMOBILIEN, Altenstadtstr. 7, 35216 Biedenkopf, Inhaber Hans-Jürgen Moberg, erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten sowie zur Direktwerbung. 

 

Datenschutzhinweis

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir sichern Ihnen hiermit zu, dass wir bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorschriften beachten. Nachfolgenden Ausführungen entnehmen Sie bitte die Informationen, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden:

Personenbezogene Daten

Innerhalb unserer Internetseite und auch auf den Immobilienplattformen, auf denen wir inserieren, besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Hierzu zählen Informationen wie z.B. Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir speichern und behandeln Ihre personenbezogenen Daten nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen.

Wir versichern Ihnen, dass wir die personenbezogenen Daten absolut vertraulich behandeln und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weiterleiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage.

Wir weisen darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Zugriffsdaten

Bei jedem Seitenzugriff werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Log-Datei gespeichert. In Verbindung mit dem Zugriff erhalten wir Nutzungsdaten, die vorübergehend für statistische Zwecke gespeichert und anschließend gelöscht werden.

Protokolldaten werden ausschließlich zu internen Zwecken erhoben und nicht an Dritte weitergeleitet. Hierzu gehören

Namen der abgerufenen Dateien

das Datum und die Uhrzeit des Abrufes

die übertragene Datenmenge

Meldungen über einen erfolgreichen Abruf

verwendeter Webbrowser

anfragende Domain

IP-Adresse

Wir weisen darauf hin, dass die IP-Adresse unkenntlich gemacht wird, um einen direkten Bezug zu einer Person auszuschließen. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt.

Cookies

Wir setzten auf unserer Internet-Seite so genannte Cookies ein, um web-basierten Applikationen die Möglichkeit zu geben, den Status eines Online-Besuches zu verwalten und eine reibungslose Navigation zwischen den einzelnen Diensten und Inhalten auf der Website zu ermöglichen. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von dem Webserver auf Ihrem Computer übertragen wird, sofern Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie enthält nur Informationen, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich mit einem Cookie nicht auslesen. Wenn Cookies von Ihnen akzeptiert werden, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt. Wir können aber mit Hilfe der Cookies Ihren Computer identifizieren.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Cookies zugelassen oder verboten werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Wenn Cookies verboten werden, so stehen unter Umständen bestimmte Features auf unseren Seiten nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Löschung gespeicherter Daten

Die Löschung personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zum Speichern widerrufen. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten Entsprechende Anfragen bitten wir an die im Impressum angegebene Adresse zu richten. Die Auskunftserteilung erfolgt unentgeltlich. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:
Eine Vorschau zu den jeweiligen Immobilien ist grundsätzlich anonym, d. h. ohne Angaben zu Ihrer Person möglich. Ohne Ihre freiwilligen Angaben werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten zu Ihnen erhoben oder verarbeitet. Personenbezogene Daten werden von uns nur gespeichert, soweit Sie uns diese freiwillig mitteilen.

Registrierung:
Vor der Freischaltung eines Objekts bzw. zum Versand objektrelevanter Unterlagen müssen Sie sich registrieren und hierfür gegebenenfalls ein Benutzerkonto einrichten. Bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Informationen (Anrede, Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) beachten wir die Datenschutzvorgaben.

Nutzungsdaten:
Nach der Freischaltung einer Immobilie werden bei dessen Online-Besichtigung nachfolgend aufgeführte Daten erhoben und gespeichert:

Anzahl der Zugriffe auf die Immobilie:
Online-Verweildauer in der jeweiligen Immobilie in Minuten bzw. Stunden, aufgeteilt nach den jeweiligen Räumlichkeiten.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt in folgenden Fällen:

Vermieter/Verpächter/Verkäufer:
Die Nutzungsdaten werten wir gemeinsam mit dem Vermieter/Verpächter/Verkäufer aus, um den Nachweis über die von uns erbrachten Leistungen liefern zu können. Wir werden dem Vermieter/Verpächter/Verkäufer in diesem Fall aber nur anonymisierte Daten zur Verfügung stellen, d.h. mitteilen, welche Anzahl an Benutzern welche Zeit in der jeweiligen Immobilie verbracht haben. Die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten werden im Zusammenhang mit dem Nutzungsverhalten daher nicht an den Vermieter/Verpächter/Verkäufer weitergegeben.

Dienstleister:
Zur Erfüllung unserer Aufgaben beauftragen wir gegebenenfalls sorgfältig von uns ausgesuchte Dienstleister (z.B. Internetprovider, Serverbetreiber), denen zur Erfüllung ihrer Leistungen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ermöglicht werden muss. Diese Dienstleister werden Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben und ausschließlich zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen uns gegenüber nutzen.

Betroffenenrechte:
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft zu den von uns über Sie gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Verantwortliche Stelle:
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und soweit Sie Ihre Betroffenenrechte geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an die im Exposé hinterlegten Kontaktdaten des Anbieters im Impressum.