Fachgerechte Auftragsbearbeitung

Jeder GRUNDA-Mitarbeiter ist für die umfassende Betreuung einer bestimmten Anzahl von Objekten eigenverantwortlich zuständig. Das garantiert fachgerechte Auftragsbearbeitung und entlastet sowohl den Auftraggeber als auch den Kunden von allen zeitraubenden, mit der Verwertung des Grundbesitzes zusammenhängenden Arbeiten. Der GRUNDA-Mitarbeiter macht keine Besichtigung per Telefon, sondern prüft jedes Objekt an Ort und Stelle. Ihm genügen dabei nicht die üblichen Merkmale, wie Lage und Größe, er interessiert sich für weit mehr. Zum Beispiel Verkehrsverbindungen, Schulen, Kindergärten, Einkaufszentren, Sport- und Freizeitmöglichkeiten, kurz eben alles, was den Gebrauchswert eines Objektes ausmacht. Die GRUNDA GmbH übernimmt nichts unbesehen, denn erst wenn wir wissen, was wir anbieten, können wir auch beurteilen, wie und wem wir es anbieten.

Individuelle Besichtigung

Jeder Interessent wird bei der GRUNDA unverbindlich und kostenlos beraten. Irgendwelche Einschreibgebühren oder ähnliches kennen wir nicht.
Das schafft eine Vertrauensbasis, die allen Beteiligten zugute kommt. Den Interessenten ermöglichen wir eine individuelle Objektbesichtigung, ohne den sonst üblichen Besichtigungsrummel. Wir widmen uns kleinen Objekten genauso gründlich wie großen Objekten.

"Verkaufsreif" machen

Das "verkaufsreif machen" ist unsere Stärke. Darunter fällt z.B. die Feststellung interessanter Nutzungsmöglichkeiten bei bebauten und unbebauten Grundstücken. Wir übernehmen u.a. die Beschaffung der meist fehlenden amtlichen Unterlagen, die zum Verkauf des Objektes notwendig sind. Wir erstellen auch das benötigte Finanzierungs-Konzept. Wir klären vorher mit allen Beteiligten Fragen wie Zahlungsweise, Übernahme- und Bezugstermine, Klärung der Mietverhältnisse und dergleichen mehr.

Beauftragung

Oft ist es so, daß Verkäufer von Grund- und Hausbesitz schnell verkaufen wollen oder gezwungen sind, dies zu tun. Nach sachkundiger Prüfung wird die GRUNDA GmbH einen schnellen Erfolg ermöglichen können. Gelegenheitsmakler müssen nicht für Sie tätig sein. Wir dagegen behalten das uns anvertraute Objekt vom Beginn unserer Tägitkeit bis zur Beurkundung fest im Griff. Der Dienstleitungsalleinauftrag verpflichtet uns, tätig zu werden. Unser Full-Service-System bietet Ihnen mehr. Wir verkaufen für Sie diskret. Das heißt wir machen aus Ihrem Objekt keinen "Wallfahrtsort".
Kurz nachdem die GRUNDA das Objekt übernommen hat, wird ein ausführliches Bildexposé angefertigt und an alle Interessenten versandt. Lagepläne, Grundrisse, Fotos und detaillierte Angaben ermöglichen es dem Interessenten, zu Hause in Ruhe "vorzubesichtigen". So wird der erste persönliche Kontakt mit dem Interessenten aufgenommen.

Warum ist der Makleralleinauftrag so wichtig?

Gut beraten ist bei Immobiliengeschäften, wer einem leistungsfähigen Makler einen Alleinauftrag erteilt.

Der Makleralleinauftrag

Mit dem Makleralleinauftrag verpflichten Sie den Makler für die Vertragslaufzeit zu intensiven Bemühungen, um den gewünschten Verkauf zu einem guten Abschluss zu bringen. Zu den Aktivitäten des Maklers zählt, dass er auf eigene Kosten angemessene Werbemaßnahmen durchführt. Im Gegenzug verzichtet der Auftraggeber darauf, andere Makler oder Dritte einzuschalten. Der Makler stellt bei einem Alleinauftrag sein ganzes Fachwissen, seine Verbindungen und seine Marktkenntnisse sowie seine Kenntnis der kompletten Abwicklungsmodalitäten eines Immobiliengeschäfts in den Dienst seines Kunden.

Risiken ohne Makleralleinauftrag

Anders gestaltet sich die Situation beim allgemeinen Auftrag. Dieser verpflichtet einen Makler zu keinen besonderen Aktivitäten, um den Auftrag voranzutreiben. Er kann einfach abwarten, ob sich zufällig ein geeigneter Interessent meldet. Werden, wie es bei Allgemeinaufträgen immer noch geschieht, verschiedene Makler parallel beauftragt, riskiert der mögliche Käufer, am Ende mehrmals die volle Provision bezahlen zu müssen. Zudem besteht die Gefahr, dass eine von mehreren Seiten angebotene Immobilie "zu Tode angeboten" wird. So ist immer wieder festzustellen, dass die gleiche Immobilie im Anzeigenteil der gleichen Zeitung mehrfach inseriert wird – teilweise sogar mit unterschiedlichen Preisen. Dies lässt weder das Objekt selbst noch die Verkaufsabsicht des Eigentümers als besonders vertrauenswürdig erscheinen.

Nur beim Alleinauftrag steht einem Kunden die volle Maklerleistung zu. Darauf sollte bei der immer komplizierteren Materie niemand leichtfertig verzichten.

Die Leistungen einer dynamischen und spezialisierten Fachgesellschaft

Natürlich haben wir vorher auch die Interessenten geprüft. Unsere Mitarbeiter haben ein feines Gespür für typische Prospektsammler und Horcher, die sich theoretisch für alles, in der Praxis für nichts interessieren.
Und erst nachdem alle Einzelheiten geklärt sind, kommt es zur notariellen Beurkundung. Ein langer Weg, der fachgerechte Vorarbeit erfordert. Erst wenn hier die Unterschriften geleistet sind, hat die GRUNDA GmbH ihr Honorar verdient. Alles in allem verlangt der Erfolg einen großen Aufwand. Denn einfach Adressen vermitteln kann schließlich jeder und Anzeigen aufgeben auch. Die GRUNDA  dagegen bietet Ihnen etwas anderes.
Die Leistungen einer dynamischen und spezialisierten Fachgesellschaft.